Skiurlaub auf der Seiser Alm

Skifahren auf der Seiseralm, das ideale Skigebiet für Familien und Einsteiger, bietet leichte bis mittelschwere Abfahrten. Für anspuchsvollere Skivergnügen bietet sich die Sellaronda (die Umrundung des Sellastocks mit Skiern im Uhrzeigersinn oder Gegenuhrzeigersinn) an. Die Skischulen bieteten Wochenkurse und Einzelunterricht an. In verschiedenen Skiverleihen können Sie die komplette Ausrüstung ausleihen.
Winterstimmung
Auf der Seiser Alm
Sonnenuntergang auf der Seiser Alm

Winterinfos

  • 23 moderne Aufstiegsanlagen (17 Sessellifte, davon 5 mit Wetterschutzhaube, 4 Skilifte, 2 Gondelbahnen)
  • 60 km Skipisten (2 km schwarz (schwer), 40 km rot (mittel) und 18 km blau (leicht))
  • 60 km Langlaufloipen für klassisch und skating präpariert (22 km blau, 18 km rot, 20 km schwarz)
  • 1,5 km langer Snowboardpark „King-Laurin-Park“ mit zahlreichen Jumps, Rails und einer Quarter
  • 30 km präparierte Winterwanderwege
  • 7 Rodelbahnen mit insgesamt 18 km Länge
  • Lage des Skigebiets Seiser Alm: zwischen 1.800 m und 2.300 m
  • 99% der Pisten sind künstlich beschneibar was die Seiser Alm zu einem der schneesichersten Skigebiete Südtirols macht
Veranstaltungen im Winter

Video

Video

Wetter in Südtirol

SOMODIMI
WolkigWolkenlosHeiterWolkig
8 / -18 / -107 / -125 / -5

Partner

Roter HahnSeiser AlmSüdtirol

Booking Südtirol
MwStr.Nr. 01482850219
Webdesign Südtirol, Onlinemarketing
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK